Unser Reiterhof befindet sich in der Nähe der bekannten Reiterstadt „Verden an der Aller“ (Niedersachsen) und liegt in dem schönen Lehrde Naturschutzgebiet. Die über 300 Jahre alte Hofstelle mit dem urigen Speicher, großzügigen Spielwiesen und angrenzenden Weiden bietet den Kindern einen Ort für wunderschöne, erlebnisreiche und unvergessliche Reiterferien.
Das Bauernhaus wurde auf seinen alten Fundamenten wieder aufgebaut, kindergerecht ausgestattet und birgt in seinem Inneren viel Platz und Gemütlichkeit. Die Kinder sind in schönen Mehrbettzimmern (2-6 Betten) untergebracht.

Der Weg zu uns ist ganz leicht:

Aus Richtung Bremen und Osnabrück
Autobahn A27, Abfahrt Verden-Ost, Richtung Verden, beim Stadion links in den Berliner Ring abbiegen. Den Berliner Ring bis zum Ende durch fahren und im Kreisverkehr ¾ rum Richtung Eitze/Walsrode. Geradeaus durch die Orte Eitze und Hohenaverbergen und schließlich links abbiegen Richtung Kükenmoor und Neddenaverbergen. Durch Neddenaverbergen durch und Sie kommen nach Lehringen.

Aus Richtung Hannover und Hamburg

Autobahn A27, Abfahrt Walsrode-West, Richtung Kirchboitzen/Rethem auf der 209, in Kirchboitzen rechts auf die L160 Richtung Verden abbiegen. Durch die Ortschaft Südkampen durch und nach ca. insgesamt 10 Kilomentern rechts abbiegen Richtung Kükenmoor und Neddenaverbergen. Durch Neddenaverbergen durch und Sie sind in Lehringen

Druckversion